Drucken
Firmengeschichte

Firmengeschichte

Präzision seit 1946

Unser Unternehmen wurde 1946 im oberbayerischen Moosburg als „Elektrotechnische Fabrik Walter Perske" gegründet und ist heute mit 120 Mitarbeitern der namhafte Hersteller von Spezialelektromotoren, Generatoren und Einbaupaketen.
 

Schon 1954 erfolgte die Umsiedlung nach Mannheim, um dem aufstrebenden Unternehmen eine bessere Infrastruktur, qualifizierte Mitarbeiter und eine größere Nähe zu den internationalen Märkten zu gewährleisten.

Bis heute befindet sich die Firma zu 100% im Familienbesitz. Geschäftsführer Ulrich Perske, der Sohn des Gründers, verkörpert Unabhängigkeit und Kontinuität in einem dynamischen Markt sowie die Konzentration auf die Kernkompetenzen Präzision und Qualität.

Das Bekenntnis zum Ausbildungsbetrieb sorgt für einen Stamm von erfahrenen Eigengewächsen, v.a. unter den fertigungsnahen Fachkräften, und eine geringe Fluktuation von Mitarbeitern. Nur so können Motoren von gleichbleibend hoher Qualität auch in den nächsten Jahrzehnten unser Haus verlassen.